Einladung

zu der am Samstag, 24. März 2018, 17.00 Uhr, im Schießhaus in Nürnberg, Günthersbühler Straße 145, stattfindenden

Generalversammlung

Tagesordnung:

1. Begrüßung durch den 1. Schützenmeister

2. Begrüßung durch den Schützenkommissar

3. Verlesung des Protokolls der letzten Generalversammlung

4. Bericht des 1. Schützenmeisters

5. Bericht des Sportleiters

6. Bericht des Schatzmeisters

7. Bericht der Revisoren und Entlastung des Schatzmeisters

8. Entlastung der Gesamtverwaltung

9. Ehrungen

10. Neuwahlen

      10.0 Bildung des Wahlausschusses

      10.1 in das Schützenmeisteramt sind zu wählen: Schatzmeister, Sportleiter, 1. Schützenmeister

      10.2 Ergänzungswahlen zum Gesellschaftsausschuss 4 Mitglieder

11. Neuwahl Revisor

12. Anträge

13. Verschiedenes

Anträge für die Generalversammlung sind schriftlich bis 10. März 2018 (Poststempel) an die HSG Nürnberg, z. H. Herrn Altmann, Günthersbühler Str. 145, 90491 Nürnberg, zu richten. Die Generalversammlung ermöglicht es allen Mitgliedern, demokratisch an der Entwicklung der Hauptschützengesellschaft mitzuwirken. Um rechtzahlreichen Besuch wird daher unbedingt gebeten.

Nürnberg, 12. Januar 2018                                                                                                             Werner Altmann, 1. Schützenmeister